Benutzerspezifische Werkzeuge

Aufruf zur Bewerbung um den "ZIM-Preis 2014"

Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie­ und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen und für wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen, die mit diesen zusammenarbeiten. Seit dem Programmstart im Juli 2008 sind mehr als 15.000 Einzel-, Kooperations- und Netzwerkprojekte mit Erfolg abgeschlossen worden. Wie Studien belegen, tragen die erarbeiteten Projektergebnisse zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen, zu wachsenden Umsätzen sowie zur Erhöhung der technologischen Kompetenz und internationalen Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Unternehmen bei.

Um den Beitrag des innovativen Mittelstandes als Technologietreiber und die mit den ZIM-Projekten erreichten Ergebnisse öffentlich zu würdigen, werden im Rahmen des 21. Innovationstages Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie am 22. Mai 2014 in Berlin erneut "ZIM-Preise" verliehen.

Der "ZIM-Preis 2014" für herausragende wirtschaftliche Ergebnisse bei der Umsetzung von ZIM-Projekten wird in folgenden Kategorien vergeben:

  • 1. bis 3. Preis für kleine und mittlere Unternehmen gemäß EU-Definition, mittelständische Unternehmen bis 500 Beschäftigte oder ZIM-Netzwerke
  • Sonderpreis Handwerk für das erfolgreichste Projekt aus dem Handwerk

Die Preisgelder für die Auszeichnung der Entwicklungsteams betragen

  • 5.000 € für den 1. Preis,
  • 4.000 € für den 2. Preis,
  • 3.000 € für den 3. Preis sowie den Sonderpreis Handwerk.

Bedingungen und Voraussetzungen für die Bewerbung:

  • Bei dem ZIM-geförderten Einzel-, Kooperations- oder Netzwerk-Projekt handelt es sich um eine Innovation mit hohem FuE-Gehalt und Marktpotenzial. Seine Ergebnisse führten bis Ende 2013 zu herausragenden wirtschaftlichen Effekten bei Umsatz- und Beschäftigungswachstum.
  • Das Projekt muss bis spätestens 30.09.2013 abgeschlossen und fristgerecht abgerechnet worden sein.
  • Der Projektinhalt soll präsentabel und der Öffentlichkeit verständlich darstellbar sein.
  • Die durch das Projekt induzierten wirtschaftlichen Ergebnisse sind nachvollziehbar und belastbar darzustellen.

Wenn Ihr erfolgreiches ZIM-Projekt die genannten Kriterien erfüllt, bewerben Sie sich bitte bis zum 28. Februar 2014 bei dem für Ihr ZIM-Projekt zuständigen Projektträger.

Download der Bewerbungsunterlagen für